Luxusurlaub leicht gemacht

Eintauchen in eine andere Welt

Schenkt euch doch mal selbst einen Luxus-Urlaub in Deutschland und bucht eine außergewöhnliche Ferienvilla an exklusiven Orten oder direkt am Strand. Komfort wird hier groß geschrieben.

Urlaub in der Villa

Ferienimmobilien erfreuen sich wachsender Beliebtheit, und mittlerweile stehen sie in den meisten Ferienregionen für Urlaubsaufenthalte zur Verfügung. Speziell die Villa gilt als attraktiver Aufenthaltsort. Was Du beachten musst, wenn Du eine Villa buchen möchtest, erfährst Du hier.

Die Vorteile eines Villa Aufenthalts

Pluspunkte sammelt eine Villa als Urlaubsunterkunft durch Komfort und Platz. Wer sich gerne austoben möchte, ohne die Nachbarn zu stören, oder Gemütlichkeit und besondere Ausstattungen sucht, ist in einer Villa bestens aufgehoben. Für Familien mit Kindern ist sie daher eine geeignete Wahl. Freiheiten genießt man außerdem, indem man zu keinen bestimmten Zeiten an Reiseveranstaltungen gebunden ist. Wer sich generell nicht mit Hotelspeisen anfreunden kann, freut sich natürlich auch immer darüber, seine Lieblingsspeisen bestellen oder eigens zubereiten zu können.

Eine Villa buchen - darauf sollte geachtet werden

Quartier genau unter die Lupe nehmen

Das Quartier sollte vor der Buchung auf jeden Fall gründlich gecheckt werden. Bevor Du den Aufenthalt antrittst, solltest Du dir über die Lage und Verkehrsanbindung der Immobilie im Klaren sein. Da Du dich während Deines Urlaubs selbst versorgen wirst, sollten sich Supermärkte oder Restaurants sowie Drogeriemärkte oder Apotheken in der Nähe befinden. Es erleichtert die Entscheidung immer, verschiedene Villen hinsichtlich ihrer lokalen Vorteile miteinander zu vergleichen.

Größe der Wohnung

Eine Villa zu buchen hängt mit vielen Vorstellungen zusammen. Bei der Wahl sollte sich nach Deine Vorlieben und denen Deiner Reisemitglieder gerichtet werden. Ist die Anzahl der Zimmer ausreichend? Welche Geräte sollten vorhanden sein? Vor allem bei Reisen in der Gruppe sollte man sich vor der Buchung über das Objekt absprechen.

Ausgaben im Blick behalten

Auch wenn die Wahl des Urlaubsortes nicht nur vom Preis abhängig gemacht werden sollte, ist er doch ein sehr relevanter Faktor, wenn es darum geht, eine Villa zu buchen. Aber auch bei größeren Ferienimmobilien wie Villen kann gespart werden: Es lohnt sich, die Preise einem Hotelaufenthalt in selbiger Region gegenüberzustellen, da oftmals preisgünstige Angebote zu finden sind. Durch den Preisvergleich der verschiedenen Villen kann zusätzlich gespart werden. In der Gruppe bietet der Aufenthalt in einer Villa allemal Vorteile, da die Kosten wunderbar aufgeteilt werden können - je mehr Personen eine Villa zusammen buchen, desto besser.

Auto Ja / Nein

Du solltest Dir außerdem vor der Buchung darüber klar werden, ob Du ein Auto benötigen wirst oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln mobil sein möchtest. In letzterem Fall wäre es von Vorteil, wenn eine günstige öffentliche Verkehrsanbindung besteht. Bei Städtereisen ist dies zumindest meistens der Fall.

Garten oder Außenbereich

Vor allem, wenn Du mit Kindern reist, kann sich ein Garten als ein attraktives Extra der Ferienimmobilie herausstellen. Sollte die Villa vielleicht auch einen großen Fernseher für einen entspannten TV Abend bei potentiellem schlechtem Wetter besitzen? Auf solche Details solltest Du im Vorfeld achten.

Objektives Bild von der betreffenden Unterkunft machen.

Vor der Buchung lieber noch einmal sichergehen: Sind die Zimmer wirklich so ausgestattet, wie auf den Bildern zu sehen? Ist der Außenbereich tatsächlich so groß? Hierbei empfiehlt es sich, Kommentare ehemaliger Besucher zu lesen und sich Erfahrungsberichte anzuschauen. So kannst Du dir ein objektives Bild von deiner Ferienunterkunft verschaffen, um definitiv sicher zu sein, die bestimmte Villa zu buchen.

In diesen Gegenden kann es sich lohnen, eine Villa zu buchen

Sowohl in Städten als auch in ländlichen Gebieten können Villen gebucht werden. Eine Villa in einer größeren Stadt bietet sich natürlich immer an, wenn man die kulturelle Vielfalt und verschiedene Unterhaltungsangebote in Betracht zieht. Auch die unterschiedlichen kulinarischen Möglichkeiten spielen hier eine Rolle. Für entspannende Erholungsmomente oder Freizeitaktivitäten wie Radfahren ist die ländliche Umgebung besser geeignet. Ein Aufenthalt im Sächsische Schweiz oder Bodensee bietet sich hier besonders an, um mit der ursprünglichen Natur zu verschmelzen und Abenteuer auf Gebirgswanderungen zu erleben. Wohltuende Meeresluft kann an der Ostsee geschnuppert werden, die einheimische Reisende mit ihren Küstenregionen und Stränden seit jeher erfreut. Sowohl Städte- als auch Naturliebhaber kommen hier durch die abwechslungsreichen Unternehmungsangebote auf ihre Kosten. 

Zwischen heimischen Fischspezialitäten und gestreiften Strandkörben kann man es sich hier gutgehen lassen. Daneben zählt auch die Nordsee zu den beliebtesten deutschen Reisezielen im eigenen Land, wo man als Ferienimmobilie eine Villa buchen kann. Hier können die abwechslungsreiche Landschaft bestaunt sowie fremde Inseln erkundet und die norddeutsche Mentalität einmal so richtig kennengelernt werden.

Wem ist der Aufenthalt in einer Villa zu empfehlen?

Vor allem Paare, Familien oder Gruppen profitieren von der tollen Ausstattung und dem großen Platz, den eine Villa für einen Urlaubsaufenthalt zu bieten hat. Eine Villa zu buchen lohnt sich daher für alle, die gerne unter einem Dach wohnen und gemeinsam ihren Tagesablauf planen wollen. Falls die Vorlieben im letzteren Fall einmal auseinanderdriften, ist das auch kein Problem. Unsere Ferienregionen bieten viele verschiedene Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten, sodass jeder seinen eigenen Interessen nachgehen kann. Am Abend eines erlebnisreichen Urlaubstages kann man sich dann vor dem Kamin oder am Esstisch versammeln und sich in einer gemütlichen Runde über den Tag austauschen, bevor jeder in sein eigenes Zimmer verschwindet. Für mehr Personen ist die Villa daher der geeignete Ort für die gemeinsame Zeit, ohne auf Privatheit verzichten zu müssen. Preislich kann eine Gruppe zusätzlich von lediglich einer gebuchten Ferienimmobilie profitieren, wenn die Koste gerecht aufgeteilt werden.

Fazit

Vor allem wenn man einen Urlaub nach eigenen Vorlieben und ohne Zeitdruck gestalten möchte, hat es Vorteile, eine Villa zu buchen. Die Besonderheiten des Urlaubsortes kann man erst so richtig auskosten, wenn man sich ganz entspannt auf diese einlassen kann, ohne zu festen Zeiten an die Veranstaltungen einer Reiseleitung gebunden zu sein. Für mehr Personen bietet sich die Villa im Gegensatz zum Hotel auch hinsichtlich des Preises an. Hier ist es natürlich wie immer ratsam, vor der Buchung die Preise zu vergleichen und nach speziellen Angeboten zu suchen, denn wahre Schnäppchen lauern überall - und eine Villa ist der perfekte Ort, die preisgünstige Buchung angemessen zu feiern.

Jetzt Deine FeWo inserieren und provisionsfrei Buchungsanfragen erhalten