Erlebe die Nordsee.

Deine Urlaubszeit.

Bist Du auf der Suche nach der passenden Ferienwohnung oder Unterkunft für Deine Ferien an der deutschen Nordseeküste, dann wirst Du online ganz sicher das richtige für Dich finden.

Nordsee

Die deutsche Nordseeküste, ist die perfekte Wahl für alle, die Wind und Wellen lieben und gerne Urlaub im eigenen Land machen möchten. In der ganzen Region gibt es viele lohnenswerte Reiseziele und eine große Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen für Alleinreisende, Paare und Familien mit Kindern. Jede der norddeutschen Regionen hat ihren ganz eigenen Charme.

Wer Urlaub an der Nordsee machen möchte, sollte jedoch auf alles vorbereitet sein. Auch bei einem Sommerurlaub, kann das Wetter an der deutschen Küste mitunter recht wechselhaft sein. Daher empfiehlt es sich für Dich, neben Badekleidung, Shorts und T-Shirts auch einen Regenmantel, einen warmen Pullover oder eine Strickjacke mit in den Koffer zu packen. So bist Du für alles gewappnet und kannst Deinen Urlaub genießen.

Die Inseln der Nordsee

Nebenher verfügt die Nordsee-Region noch über viele kleine Inseln, die als Hallig bezeichnet werden und oft nur eine handvoll Einwohner haben. Auch die Halligen kannst Du übrigens bei einer Tagestour besichtigen und Dir ein Bild vom Leben auf einer solch kleinen Insel machen. Inselurlaub allein oder mit der Familie kann sehr erholsam sein. Einige Inseln sind sogar autofrei und es verkehren nur Kutschen und Fahrräder. Ausnahmen sind Krankenwagen, Feuerwehr und Polizei. Erkundige Dich daher am besten im Vorfeld, welche Inseln autofrei sind, um Deinen Urlaub richtig planen zu können.

 

Entlang der ostfriesischen und nordfriesischen Küste gibt es viele Inseln. Dazu gehören unter anderem:

Norderney

Mit einer Fläche von 26,29 Quadratkilometern ist Norderney nach Borkum die zweitgrößte Insel dieser Inselgruppe.

Sylt

Die Insel ist für ihre langen Strände, Ferienorte und das Schlickwatt des Wattenmeers auf der östlichen Seite bekannt.

Langeoog

Hat ca. 14 Km langen Sandstrand und unteraderem schließen sich eine Dünenlandschaft mit bis zu 20 m hohen Dünen an.

Wangerooge

Sie ist die östlichste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln.

Baltrum

Sie liegt in der Mitte der Kette der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und ist sowohl nach Fläche als auch nach Einwohnerzahl deren kleinste.

Spiekeroog

Die Insel hat eine Fläche von 18,25 Quadratkilometern. Die geringste Entfernung zum Festland beträgt 5,7 Kilometer.

Juist

Die Insel hat eine Länge von 17 Kilometern und ist damit die längste der ostfriesischen Inseln. Die maximale Breite beträgt 900 Meter, die minimale nur 500 Meter.

FeWo einfach merken!

Verliere dein Traumobjekt nicht aus den Augen!

Jetzt deine Ferienwohnung mit einem kostenlosen Account speichern und merken.  

Ferienwohnung und Feriendomizil an der Nordsee buchen

Bist Du auf der Suche nach der passenden Ferienwohnung oder Unterkunft für Deine Ferien an der deutschen Nordseeküste, dann wirst Du online ganz sicher das richtige für Dich finden. Tippe in die Suchfelder des Reiseportals ganz einfach Deine persönlichen Details wie: Anzahl der Personen, Reisedatum und Region ein und schon kann es losgehen.

Die für Dich in Frage kommenden Unterkünfte werden Dir dann angezeigt. Beschreibungen der einzelnen Feriendomizile, helfen Dir dabei, die richtige Wahl zu treffen. Du kannst online außerdem eine Buchungsanfrage starten und direkt eine Reservierung vornehmen. Ferienunterkünfte buchen war noch nie einfacher!

Erlebnis deutsche Nordsee

Ganz gleich, ob Du in einem Ferienhaus Urlaub machst, eine kleine Ferienwohnung mietest oder ein Hotel für Deinen Aufenthalt bevorzugst, die Nordsee lädt Urlauber zu Unternehmungen aller Art ein. Mache eine Wattwanderung mit einem erfahrenen Watt-Führer, gehe auf eine Angeltour mit einem Boot oder liege im Sommer einfach nur an einem der Strände und genieße in einem Strandkorb gut geschützt die Sonne und das schöne Wetter. Auch lange Radtouren über das flache Land bieten sich während eines Nordseeurlaubs an.

 

Auch kulturell hat die Nordsee einige zu bieten. Besuche Husum "die graue Stadt am Meer" und Heimat des Dichters und Literaten Theodor Storm, mache einen Abstecher nach Friedrichstadt, dem Städtchen mit niederländischem Charme oder besuche das Otto Museum in Emden, wo Du alles rund um den deutschen Komiker und seine lustigen Ottifanten findest.

Interessant für alle Natur- und Tierliebhaber sind außerdem Schiffstouren zu den Seehundsbänken oder ein Besuch der Seehundaufzuchtsstation in Norden-Norddeich, wo junge Tiere ohne Mutter und verletzte Seehunde gepflegt und danach wieder in die Freiheit entlassen werden. Wenn Du Urlaub auf dem Festland machst, ist auch eine Fahrt zu einer der umliegenden Insel als Tagestour eine schöne Empfehlung.

Familienurlaub an der Nordsee

Für Familien mit Kind und Hund eignet sich am besten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus. So bist Du unabhängig von Essenszeiten und Kleidervorschriften in einem Hotel und die Kinder haben ausreichend Platz zum spielen und toben. Auch für Kinder ist ein Nordsee-Aufenthalt sehr interessant. Sie können im Watt allerlei Tiere entdecken. Wie zum Beispiel Muscheln, Schnecken, Krebse und Wattwürmer, sich am Anblick der niedlichen Seehunde in den Aufzuchtstationen erfreuen und an heißen Tagen im Sand spielen und baden gehen. 

Jetzt kommt deine Zeit.

Erlebe die Nordsee.

Buche jetzt deine Ferienobjekt in der Nordsee. Finden, Anfragen und Genießen. FeWo-Finden.in

Nordsee allgemein

Typisch für die Nordseeküste ist das sehr flache Land. Eine schöne Dünenlandschaft und lange Strände laden zu Spaziergängen ein.

Allerdings solltest Du bei deiner Urlaubsplanung auch immer den Wechsel der Gezeiten mit berücksichtigen.  In Touristenbüros erhältst Du genauere Informationen über die Ebbe- und Flut-Zeiten.

 

Und auch kulinarisch kannst Du an der Nordsee einiges ausprobieren. Frischen Fisch und frische Nordseekrabben gibt es fast überall zu kaufen. Und wenn Du magst, legst Du in einem Café mal eine original friesische Teestunde mit Ostfriesen-Tee und Kluntje (Kandiszucker) ein. Wärmen wird Dich an kalten Tagen ein "Pharisäer". Ein Kaffee mit Schuss und Sahne oben drauf.

 

Den Namen Pharisäer verdankt das beliebte Heiß-Getränk einer kleinen Geschichte.

 

Im 19. Jahrhundert herrschte in vielen Gemeinden Alkoholverbot. Heimlich mischten die Friesen dann ein wenig Rum in den Kaffee und gaben Sahne obenauf, um den Alkoholgeruch zu vertuschen. Als einer der Pastoren den Schwindel mit dem Rum im Kaffee entdeckte, soll er ausgerufen haben "Ihr seid alle Pharisäer!". Und schon hatte das Getränk seinen Namen.

Buche Deinen nächsten Nordseeurlaub online und freue Dich auf erholsame Ferien an der deutschen Küste!

Bist Du auf der Suche nach der passenden Ferienwohnung oder Unterkunft für Deine Ferien an der deutschen Nordseeküste, dann wirst Du online ganz sicher das richtige für Dich finden.