Erlebe den Westerwald.

Deine Urlaubszeit.

Bist Du auf der Suche nach der passenden Ferienwohnung oder Unterkunft für Deine Ferien im Westerwald, dann wirst Du online ganz sicher das richtige für Dich finden.

Urlaub im Westerwald

Bei einem Blick auf die umliegenden Großstädte Köln und Frankfurt würde kaum jemand vermuten, dass sich dazwischen ein Naturjuwel befindet. Der Westerwald, der sich zwischen diesen Städten befindet, hat sich zu einem beliebten Naherholungsgebiet der Großstädter entwickelt. Viele verbringen sogar Wochenende für Wochenende in einer Ferienwohnung in diesem Gebiet. Der Westerwald hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und unterteilt sich in sieben verschiedene Naturräume. Sie bieten ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten, dass von Sport bis hin zu Wellness reicht. Besonders beliebte Unterkünfte im Westerwald sind Ferienwohnungen. Sie bieten nicht nur Ruhe, denn hier wohnen nicht viele Gäste dichtgedrängt, wie es in Hotels der Fall ist. Eine FeWo im Westerwald zu mieten bietet auch den Vorteil, dass viele Unterkünfte direkten Anschluss zu Infrastrukturen wie Rad- oder Wanderwegen haben.

Wohnen im Westerwald

Eine FeWo im Westerwald zu mieten ist bei den meisten Gästen besonders beliebt, denn sie bietet ihnen während ihres Aufenthaltes viele Möglichkeiten. Vor allem Familien, die mit Kindern anreisen bevorzugen diese Form der Unterbringung. Eine FeWo im Westerwald mieten aber auch gerne Paare, die in Ruhe die Natur genießen wollen. Die Gäste schätzen vor allem die großzügige Infrastruktur, die ein Hotelzimmer nicht zu bieten hat. Viele wollen auch gerne etwas bei den Ausgaben sparen, wenn sie eine FeWo im Westerwald mieten. Sie müssen beispielsweise nicht für das Essen bezahlen, sondern können selbst kochen. Wenn dann doch ein Abend auswärts gegessen werden soll, dann gibt es im Westerwald ein breites Angebot an Lokalen

In größeren Orten wird aber auch internationale Küche geboten, wodurch jeder für sich den richtigen Leckerbissen findet. Ein Vorteil haben die geräumigen Ferienwohnungen ebenfalls, denn wer mit viel Gepäck vielleicht sogar für einen längeren Aufenthalt anreist, muss ich keine Sorgen um den Stauraum machen. Viele Ferienwohnungen sind sogar auf bestimmte sportliche Freizeitaktivitäten eingerichtet. Den Gästen wird beispielsweise ein eigener Abstellraum für die Fahrräder geboten, wo sich sicher verwahrt werden könne.

Wandern im Westerwald

Wer eine FeWo im Westerwald mieten möchte und begeisterter Wanderer ist, der sollte in jedem Fall darauf achten, dass er direkt von seiner Unterkunft aus Anschluss an das Wandernetz der Region hat. Wie vielfältig das Angebot an Freizeitmöglichkeiten ist, zeigt sich schon alleine an den unterschiedlichen Wanderwegen. Mit rund 657 Metern stellt die Fuchskaute die höchste Erhebung der Region dar. Je nach Wegstrecke fallen mehrere Hundert Höhenmeter an, die bewältigt werden müssen, um an den höchsten Punkt zu gelangen. Daneben gibt es zahlreiche Wanderwege, die für Kinder und sogar für Eltern mit Kinderwagen geeignet ist. Wer allerdings eine Herausforderung sucht, der ist auf dem Westerwaldsteig genau richtig. Auf 235 in 16 Etappen führt der Weg von Herborn nach Bad Hönningen. An vielen Etappenzielen kannst Du eine FeWo im Westerwald mieten und Dich erholen und auf die nächste Etappe vorbereiten. Viele lassen sich allerdings auf den Etappen bewusst Zeiten, denn entlang des Steiges gibt es noch unterschiedliche Themenschleifen, die einen tieferen Einblick in die Naturlandschaft geben und wieder am Westerwaldsteig enden.

Jetzt kommt deine Zeit.

Erlebe den Westerwald.

Buche jetzt deine Ferienobjekt im Westerwald. Finden, Anfragen und Genießen. FeWo-Finden.in

Der Westerwald im Winter

Eine FeWo im Westerwald mieten Gäste nicht nur im Sommer, auch im Winter ist die Region sehr beliebt vor allem bei Familien, die günstig Winterurlaub machen wollen. Es gibt mehrere Skilifte sowie auch ein ausgedehntes Netz an Loipen. Es werden zudem alternative Wintersportangebote wie Rodeln oder Eislaufen geboten.

Gemütlich mit dem Rad durch den Westerwald

Ähnlich umfangreich wie das Wandernetz ist auch das Netz an Radwegen. Wiederum werden Touren in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden angeboten. Viele nutzen allerdings das Radnetzwerk nicht nur um sich die Landschaften anzusehen, sondern auch die malerischen Orte mit ihren historischen Fassaden. Einer dieser Orte ist Hachenburg, das sogar ein vom Staat anerkannter Erholungsort ist. Nicht nur die Altstadt ist einen Besuch auf einer Radtour wert, sondern auch das Schluss, dass im Mittelalter erbaut wurde. Das altehrwürdige Gemäuer beherbergt heute eine Hochschule, allerdings lässt es sich auf dem Campus in den Grünanlagen sehr gut erholen und Kraft für die nächste Radetappe sammeln.

Sehenswürdigkeiten im Westerwald

Wenn Du dir eine FeWo im Westerwald mieten möchtest, dann liegt die größte Attraktion häufig direkt vor Deiner Tür. Die Natur ist einer der größten Attraktionen in der Region, die jedoch noch aufgewertet werden kann. Es gibt zahlreiche kulturelle Angebote wie das Projekt "Kunst in der Natur". Dabei handelt es sich um einen Skulpturenpark, der von über 40 Künstlern gestaltet wurde. Darunter befinden sich beispielsweise Landschaftsarchitekten oder Bildhauer, aber auch Schriftsteller und Musiker haben sich darin verewigt. Jährlich findet dort auch ein Symposium statt, bei dem es angeregte Gespräche über Kunst und Natur gibt.

Bist Du auf der Suche nach der passenden Ferienwohnung oder Unterkunft für Deine Ferien im Westerwald, dann wirst Du online ganz sicher das richtige für Dich finden.